Sportnachhilfe in Gesellschaft bekannter Sportler

Erschienen in: Sport,Urlaub in Kroatien
Erschienen am: 18.08.2009


Es ist allseits bekannt, dass Kroatien ein Land mit Spitzensportlern ist, um so mehr ist es durch die Vielzahl an Preisen und den Erfolg vieler Sportler bewiesen, die in Kroatien und der ganzen Welt gespielt haben und zum Vorbild zahlreicher Jugendlicher auf der ganzen Welt geworden sind. Dank der Initiative der Touristengruppe Valamar, die Objekte in Porec, Pula, auf der Insel Krk, in Rabac und Dubrovnik hat, sind die Idole jetzt den Jugendlichen viel näher. Im Juli und August werden bekannte Sportler ­ Franjo Arapovi, Slavko Goluza, Domagoj Duvnjak, Vlado Sola, Sanja Jovanovi sowie Petra und Dario Kliba ­ die Jüngsten in die Geheimnisse des Volleyballs, Handballs, Schwimmens und Segelns einführen, und neben den täglichen Trainingseinheiten und einem Mittagessen sowie dem Abschlussessen mit den Sportlern und dem Gruppenfoto wird man für die Kinder außerdem ein reichhaltiges Tagesanimationsprogramm organisieren. Das ist die ideale Gelegenheit für Eltern, gleichzeitig einen Urlaub nach eigenem Maß zu kreieren. Die Trainingseinheiten in den Sportcamps dauern gemäß dem Programm bis Ende August an, so wird die bekannte Schwimmerin Sanja Jovanovi vom 10. bis zum 17. August mit den Jüngsten ein Schwimmtraining im Valamar Club Dubronik absolvieren und ein Segelkurs für Jugendliche mit Petra und Dario Kilba findet vom 23. bis zum 30. August im Valamar Klub Tamaris statt. Die Trainingseinheiten sind für Kinder zwischen 7 und 15 Jahren bestimmt, und neben den kleinen Gästen stehen sie auch für Kinder aus der Region offen.
Source: Croatia.hr

Tags: , ,

Weitere Themenrelevante Beiträge Im Kroatien Blog:

sieben kroatische städte-Gastgeber für die besten handballer …

Erschienen in: Sport
Erschienen am: 16.01.2009

Alle diejenigen, die sich noch an das ausgezeichnete Finalspiel der kroatischen Handballer in Portugal 2003 und den Weltmeistertitel, oder an die  Goldmedaille bei den Olympischen Spielen  in Athen 2004, oder an die  Silbermedaille bei der Weltmeisterschaft in Tunis 2005 und an die Silber- medaille bei der Europameisterschaft in Norwegen 2008 erinnern, können  dem nur zustimmen: Die 21. Handball-Weltmeisterschaft der Herren fn- det am richtigen Ort statt – in einem Land, wo man gut und erfolgreich  Handball spielt. Vom 16. Januar bis zum 1. Februar dieses Jahres sind die  sieben kroatischen Städte – Zagreb, Zadar, Split, Osijek, Varazdin, Porec  und Pula – die Gastgeber  für 24 Nationalmannschaften aus aller Welt.    In  den  Spielen  der  Gruppe  A  in  Osijek  treten  Frankreich,  Ungarn,  Slowakei,  Rumänien,  Argentinien  und  Australien  an.  Die  Spiele  der  Gruppe  B  –  Kroatien,  Schweden,  Spanien,  Südkorea,  Kuwait  und  Kuba  – werden  in  Split  und  die  Spiele  der Gruppe C  – Deutschland,  Polen,  Mazedonien,  Russland,  Tunesien,  Algerien  -  in  Varazdin  au- sgetragen.  Die  Gruppe  D  –  Dänemark,  Norwegen,  Ägypten,  Bra- silien,  Serbien  und  Saudi-Arabien  –  spielt  in  Porec.  In  der  zweiten  Runde  spielen  die  drei  besten Mannschaften  aus  der  Gruppe A  und  B  in Zagreb,   und die drei besten aus der Gruppe C und D  in Zadar.  

Die Halbfnalspiele fnden  in Zagreb und Split statt, und das Finalspiel  findet in der Zagreber Arena mit 15 000 Besuchern statt. Der President  Cup für die Ränge 13 bis 24 wird in Porec und Pula ausgetragen. Die  21.  Handball-Weltmeisterschaft  ist  die  größte  Sportveranstaltung,  die  in  Kroatien  seit  der Unabhängigkeit  organisiert wurde  und  dieses  Projekt umfasste auch den Bau von Sporthallen sowie die Beteiligung  zahlreicher professioneller und freiwilliger Mitarbeiter. Die Hallen-Arena  Zagreb, das Spaladium Split, der Stadtgarten  (Gradski vrt) Osijek, das  Sportzentrum Zatika Porec, die Sporthalle Varazdin, das Sportzentrum  Kresimir Cosic Zadar  und  das Sportzentrum Mate Parlov Pula  –  sind  erstklassige Sportobjekte, aber zugleich auch multifunktionale Zentren,  die das Sport-, Unterhaltungs- und Kulturangebot Kroatiens zusätzlich  bereichern.  Dank der langjährigen Tradition (das erste Handballspiel fand in Kroatien  im  Jahre  1930  statt)  und  guter Ergebnisse  der Nationalmannschaft  in  diesem Sport wird Kroatien  ein  guter Gastgeber  dieser Veranstaltung  sein.  Da  solche  Sportveranstaltungen  auch  einen  touristischen  Charakter  haben,  hat  Kroatien  seine Angebote  bereits  in  13  Teilnehmerländern  bei Kroatischen Handball- und Tourismustagen mit den Turnierstädten  präsentiert. Ein  herzliches Willkommen  sowie  die Einladung  zum Genießen der Schönheiten und Angebote erwartet die Sportler, Delegationsmitglieder, Journalisten und Sportfans während des Aufenthaltes  in  Kroatien. 

 

Quelle: press.croatia.hr

Weitere hilfreiche Informationen zum Thema:

Tags: , ,

Weitere Themenrelevante Beiträge Im Kroatien Blog:

Nach der WM 2010 hört Bilic in Kroatien auf

Erschienen in: Allgemein
Erschienen am: 15.09.2008
Tags: , ,

Weitere Themenrelevante Beiträge Im Kroatien Blog:

Schlecht gespielt und doch gewonnen!

Erschienen in: Sport
Erschienen am: 09.06.2008

Was für ein Tag gestern! Ich war gestern in Wien beim Spiel Österreich und Kroatien, und bin wahnsinnig beeindruckt. Weniger vom Spiel (was eher mittelmäßig war), sondern vom Fanauflauf und den Parties rund um den Stephansplatz. Mehr als 50.000 kroatische Fans, die die ganze Zeit feierten und Spaß hatten. Es wurde gesungen, getanzt und viel getrunken!

Hier einige Bilder von der Party auf dem Stephansplatz

Hier gibt es mehr Bilder.

Hier einige Bilder von den hübschen Kroatinnen :-)

Hier gibt es mehr Bilder.

Hier einige Videos vom Spiel und der Party (CroVideos.com)

Das Tor:
http://www.crovideos.com/video/650/EM-2008-Kroatien-%C3%96sterreich

Fans in Wien und Zagreb

http://www.crovideos.com/video/651/EM2008-Wien-Fans
http://www.crovideos.com/video/652/EM2008-Wien-Fans
http://www.crovideos.com/video/653/EM2008-Wien-Fans
http://www.crovideos.com/video/654/EM2008-Feier-in-Zagreb-nach-dem-Spiel-Kroatien-%C3%96sterreich

Noch ein paar Worte zum Spiel: Kroatien hat glücklich gewonnen. Nur durch eine gute Abwehrleistung haben wir das frühe 1:0 halten können. Das muss gegen Deutschland besser werden und das wird es auch. Davon bin ich überzeugt!

Voller Erwartungen fiebere ich nun das Spiel Kroatien gegen Deutschland entgegen! Natürlich werde ich auch in Klagenfurt sein. :-)

Tags: , ,

Weitere Themenrelevante Beiträge Im Kroatien Blog:

Die EM-Aufstellung von Trainer Bilic steht!

Erschienen in: Sport
Erschienen am: 15.05.2008

Jetzt ist es final, welche Spieler zur EM 2008 antreten werden. Die großen Überraschungen sind ausgeblieben (was auch gut ist). Was mich besonders freut st, dass Klasnic bei der EM im Sturm spielen wird. So jetzt wird es noch spannender: Die Österreicher und Deutschen können kommen :-)

Die volle Mannschaftsaufstellung findet sich hier.

Tags: , ,

Weitere Themenrelevante Beiträge Im Kroatien Blog:

Norwegen und Kroatien qualifizieren sich vorzeitig

Erschienen in: Allgemein,Sport
Erschienen am: 19.01.2008

Gastgeber Norwegen und Olympiasieger Kroatien sind bei der Handball-EM als erste Mannschaften in die Hauptrunde eingezogen. Am zweiten Vorrunden-Spieltag gewannen die Skandinavier in Gruppe B überraschend deutlich mit 32:21 (15:10) gegen Russland. Unerwartet schwer tat sich Kroatien in Gruppe A gegen Tschechien, holte durch das 30:26 (13:13) aber ebenfalls den wichtigen zweiten Sieg.

Alle Informationen hier: http://www.focus.de/sport/mehrsport/norwegen-und-kroatien-qualifizieren-sich-vorzeitig_spid_605205.html

Tags:

Weitere Themenrelevante Beiträge Im Kroatien Blog:

Englands Revanche für User das absolute Highlight

Erschienen in: Allgemein,Sport
Erschienen am: 09.12.2007

Als das Drama im Wembley-Stadion seinen Lauf nahm, glich die Londoner Fussball-Kathedrale eher einem Geisterschloss. Kroatien schlug England am letzten Spieltag der Qualifikation für die UEFA EURO 2008 mit 3:2 und sorgte nicht nur dafür, dass die Three Lions nicht zum kontinentalen Gipfeltreffen nach Österreich und in die Schweiz fahren dürfen, sondern stürzte das Mutterland des Spiels mit dem runden Leder auch in tiefe Trauer.

Doch die kollektive Depression der Engländer hielt nur vier Tage an. Dann nämlich wurden die beiden Kontrahenten in Durban erneut in eine Staffel gelost: In die Gruppe 6 der Europa-Qualifikation für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010™. Die Vorfreude auf die angepeilte Revanche gegen die Kroaten ist im Land des Weltmeisters von 1966 riesengroß. Und nicht nur dort, wie die jüngste Umfrage von FIFA.com ergab.

Den ganzen Artikel hier: http://de.fifa.com/worldcup/news/newsid=651763.html

Tags:

Weitere Themenrelevante Beiträge Im Kroatien Blog:

Kroatien’s Fussball-Mannschaft logiert in Bad Tatzmannsdorf

Erschienen in: Sport
Erschienen am: 05.12.2007

Fußball-EM 2008 –  Nach dem österreichischen Fußballnationalteam wird mit Kroatien ein zweiter EM-Teilnehmer seine Zelte im Burgenland aufschlagen.

Den vollen Artikel gibt es hier.

Tags: , ,

Weitere Themenrelevante Beiträge Im Kroatien Blog:

Kroatien spielt gegen Deutschland in der EM!

Erschienen in: Sport
Erschienen am: 03.12.2007

Was für eine perfekte Auslosung! Kroatien spielt bei der EM gegen Deutschland. Ausserdem dabei: Polen und Österreich! Endlich konnte auch Kroatien vom Losglück der Deutschen profitieren! Diese Konstellation freut auch die Forumsmitglieder, die hauptsächlich aus Deutschland und Österreich stammen.

Tags: , , ,

Weitere Themenrelevante Beiträge Im Kroatien Blog:

Und schon wieder gegen England!

Erschienen in: Sport
Erschienen am: 25.11.2007

Heute wurden die Qualifikationsrunden für die WM 2010 in Südafrika ermittelt. Kroatien ist diesmal wieder in einer Gruppe mit den Engländern! Das werden garantiert harte Spiele gegen die Engländer, die nun die Gelegenheit für eine Revanche haben.

Erste Diskussion finden dazu im Forum statt.

Tags: , ,

Weitere Themenrelevante Beiträge Im Kroatien Blog:

106 queries. 0.675 seconds.
Croatia Blog - 27.03.2016
Powered by Wordpress
theme by evil.bert