2009 im Zeichen des 120. Jubiläums des organisierten Tourismus

Kurz vor dem 120. Jubiläum des organisierten Tourismus auf Rab, verfolgt diese Insel ambitiöse Pläne für die Einrichtung touristischer Objekte, die Realisierung von Infrastrukturprojekten, aber auch ein großes Programm für Feste, welche mit Sicherheit zahlreiche Liebhaber dieser besonderen Insel, die reich an Kultur, Bräuchen und erstklassigem touristischen Angebot ist, begeistern. Der Gemeinde Rab wurde im Jahre 1889 Rab zum Ferienort und Kurort erklärt, was aufgrund der logischen Verbindung zwischen natürlichen Reichtümern, mildem Klima und gastfreundlichen Einheimischen war.

Nicht lange nach dieser Entscheidung begann der Bau der ersten Pensionen und Hotels, und in den Raber Hafen beginnen Schiffe, mit Touristen anzulegen. Seit diesem Zeitpunkt entwickelt sich die Insel Rab immer intensiver im Tourismus und hat heute ein reichhaltiges Angebot an Hotels und Restaurants und bietet seinen Gästen reichhaltige Unterhaltungs-, Sport- und Freizeitangebote im einmaligen Ambiente an. Auch wenn das Programm der Jubiläumsfeier erst noch festgelegt werden muss, ist jetzt schon völlig klar, dass das Jahr 2009 im Zeichen dieses bedeutenden Jubiläums stehen wird. Zu diesem Anlass werden ein Wissenschaftssymposium, ein Workshop sowie eine feierliche Sitzung und ein Reklamespot zu Ehren des 120. Jubiläums des organisierten Tourismus stattfinden. Geplant sind auch Inhalte, die vor allem Touristen und Einwohner dieser Inseln erfreuen werden. Neben traditionellen Auftritten der Folkloregruppen „Rapski tanac“ und „Rapski samostrelicari“, werden auch zahlreiche Kultur-, Unterhaltungs- und Sportinhalte vorhanden sein, bei deren Vorbereitung alle Generationen gleichermaßen bedacht werden. Die feierliche Atmosphäre wird mit Sicherheit auch von den geplanten Arbeiten an der Infrastruktur der Insel angeheizt. So wird der Bau des Fährhafens Stinica, die Einrichtung des Strandes Rtić, die Anhebung des Hotels Imperial auf vier Sterne angekündigt usw. Empfehlung für Hotels Rab. Ferienwohnungen Insel Rab

Apartments Vegrin – Holidays for Remember

 

Quelle: press.croatia.hr

Weitere hilfreiche Informationen zum Thema:

Tags: , , ,

Weitere Themenrelevante Beiträge Im Kroatien Blog:

Kvarner – Große Investitionen in die Hotelkapazitäten

Erschienen in: Kvarner,Urlaubsregionen Kroatien
Erschienen am: 28.06.2007

Bis zum Ende dieses Jahres werden im Kvarner mindestens fünf Hotelkomplexe von Grund auf renoviert sein. Nach den vorhandenen Angaben handelt es sich um Investitionen von fast 130 Millionen Euro, die vollständig für die Erneuerung, die Instandsetzung und den Bau neuer, überwiegend hochwertiger Tourismuskapazitäten eingesetzt werden sollen. Eine der größten Investitionen betrifft das Unternehmen Novi Resort & Hotels in Novi Vinodolski, wo man bereits große Pläne für den Bau eines weiteren Hotels der hohen Fünf-Sterne-Kategorie schmiedet. Das Hotel soll, wie bereits angekündigt wurde, für seine Gäste außer durch ein hochwertiges Standardangebot auch durch ein reichhaltiges Wellnesscenter und eine attraktive Kinderstadt interessant sein. Auch die Renovierung des Hotels Miramare in Crikvenica hat bereits begonnen. Hier wird ein attraktives Jugendstilgebäude restauriert, das dem Unternehmen gehört und in dem nach der Renovierung des Objektes, die mit viel Liebe zum Detail vorgenommen wird, mit der Einrichtung eines neuen Vier-Sterne-Hotels begonnen werden soll. Dieses neue Hotel wird 140 Zimmer, ein Konferenzzentrum und eine Reihe anderer Einrichtungen besitzen. Auch die Firma Liburnia Riviera Hoteli investiert. Ihr Management kündigte die Komplettrenovierung der Villa Ambasador an, die direkt neben dem Fünf-Sterne-Hotel Ambasador liegt. Unter den größeren Investitionen muss auch der Bau eines neuen Aparthotels im Ort Malinska auf der Insel Krk erwähnt werden, in dem den Gästen etwa 50 Appartements und ein kleineres Wellness- und Konferenzzentrum zur Verfügung stehen werden. Auf der Insel Rab wurde der Bau des neuen kleinen Familienhotels Arbiana angekündigt.

Quelle: Kroatische Tourismuszentrale

Weiterführende Links:

- Hotels Kroatien
- Informationen zur Kvarner Region

Tags: , ,

Weitere Themenrelevante Beiträge Im Kroatien Blog:

Kurioses bei Ebay: Sandstrand von der Insel Rab

Erschienen in: Allgemein
Erschienen am: 15.04.2007

Von einem User des Forums wurde ich auf folgende Kuriosität aufmerksam gemacht: Bei Ebay verkauft jemand 80 Gramm Sand von der Insel Rab. Genauer gesagt von Supetarska Draga, einem kleinen Ort auf der Insel. Das derzeitige Gebot liegt bei 2,90 Euro (2 Gebote liegen bereits vor). Noch sind 4 Tage Zeit zum Mitbieten :-)

Hier findet man das Angebot bei Ebay.

Tags: , , ,

Weitere Themenrelevante Beiträge Im Kroatien Blog:

96 queries. 0.357 seconds.
Croatia Blog - 27.03.2016
Powered by Wordpress
theme by evil.bert