Rakitic entscheidet sich für Kroatien

Erschienen in: Sport
Erschienen am: 23.06.2007

Der Entscheid ist gefallen: Gemäss einem Medienbericht wird der zu Schalke wechselnde Basler Ivan Rakitic in Zukunft für die kroatische statt für die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft spielen.

Am Wochenende wird Ivan Rakitic bekanntgeben, für welches Land er in Zukunft international spielen wird. Der Entscheid des 19-Jährigen ist gemäss einem Bericht auf Weltwoche.ch aber bereits gefallen: Der talentierte Angreifer hat sich für Kroatien und gegen die Schweiz entschieden.

Der Doppelbürger kehrt nicht nur Basel, sondern auch der Schweiz den Rücken zu. «Es geht nicht um Geld, sondern um sportliche Perspektiven», erklärt Vater Rakitic, «als ehemaliger Profifussballer und als Vater kann ich versichern, dass es eine sehr, sehr schwere Entscheidung ist. Ivan hat von 12 bis 19 für die Schweizer Juniorennationalmannschaften gespielt.

Den ganzen Artikel hier: http://www.20min.ch/sport/fussball/story/20472945

Tags:

Weitere Themenrelevante Beiträge Im Kroatien Blog:

Leave a Reply

64 queries. 0.313 seconds.
Croatia Blog - 03.04.2016
Powered by Wordpress
theme by evil.bert