Dubrovnik sehen wie in alten Zeiten

Erschienen in: Dalmatien,Urlaubsregionen Kroatien
Erschienen am: 08.09.2007

Dubrovnik setzt in diesem Jahr zwei neue Cabrio-Busse für touristische Stadtrundfahrten ein. Die Busse erinnern in ihrer Form und Farbe an die historische Straßenbahn, die von 1910 bis 1917 durch die Dubrovniker Straßen fuhr. Nach einigen Tagen Fahrt im Linienbusverkehr wird der Cabrio- Bus ausschließlich eine besondere Touristenroute befahren. Diese führt vom Stadtviertel Pile-Tor bis zur Halbinsel Babin Kuk und zu zwei Aussichtspunkten: der Brücke Most Dr. Franje Tudmana und einem Aussichtsturm mit Blick auf den Stadtkern. Die Cabrio-Busse sind mit einem modernen und fachkundigen Audioführer ausgestattet, der die Touristen während der eineinhalbstündigen Fahrt über die „Geschichte Dubrovniks“ in zehn Weltsprachen informiert.

Weitere Informationen zu Dubrovnik.

Tags: , , , ,

Weitere Themenrelevante Beiträge Im Kroatien Blog:

One Response to “Dubrovnik sehen wie in alten Zeiten”

  1. Denis sagt:

    12.000 Euro pro Nacht? Das ist doch wohl ein Witz! So viel kostet ja nicht einmal ein Luxushotel in New York. Oder habe ich da was falsch verstanden?

Leave a Reply

62 queries. 0.311 seconds.
Croatia Blog - 01.06.2016
Powered by Wordpress
theme by evil.bert