Dubrovnik Mit der City Card erleben

Erschienen in: Dalmatien
Erschienen am: 07.09.2009
 

sie die sehenswürdigkeiten zum halben Preis Die Stadt Dubrovnik, Reiseziel zahlreicher Touristen, sowohl im Sommer als auch das ganze Jahr über, heißt seine Gäste auf eine neue Weise willkommen: mit der City Card gegen den Preis von 15 Euro, bzw. 100 Kuna ermöglicht sich die Besichtigung der berühmten Stadtmauer, drei Museen, der Festung Revelin sowie den Eintritt in die Kunstgalerie Dubrovnik, das Marin Drzi Haus und die Galerie Dulci ­ Masle ­ Pulitika. Verglichen mit den üblichen Preisen erhalten die Gäste damit eine Ermäßigung um mehr als 50 Prozent, und die Sehenswürdigkeiten werden ihnen finanziell zugänglicher. Die City Card wurde Anfang August eingeführt, sie gilt als eine Tageskarte, wobei für 2010 die Ausstellung einer Wochenkarte geplant wird. Zur Zeit können Sie die City Cards in den Informationsbüros der Touristischen Gemeinschaft der Stadt Dubrovnik, und zwar in Siroka ulica, Gruz, Lapad, Lopud, Sipan sowie am Flughafen erhalten. Die Stadt Dubrovnik, deren Stadtkern Bestandteil des UNESCOWeltkulturerbes ist, besuchen jährlich mehr als eine Million Gäste, und die Hälfte davon verweilt in dieser Stadt mit einem besonders reichen und exzellenten Hotelangebot für mehrere Tage, während die anderen Gäste die Stadt mit Kreuzfahrtschiffen erreichen, zu dessen Destinationen am Mittelmeer auch Dubrovnik gehört.
Source: Croatia.hr

Tags: , ,

Weitere Themenrelevante Beiträge Im Kroatien Blog:

Leave a Reply

65 queries. 0.351 seconds.
Croatia Blog - 03.04.2016
Powered by Wordpress
theme by evil.bert