Die Urlaubslügen der Deutschen

Erschienen in: Allgemein
Erschienen am: 04.09.2006

Eine interessante Umfrage zu den Urlaubslügen der Deutschen. Hier eine kleine Kostprobe:

Wer in die Ferien fährt, entflieht dem Alltag. Manchmal sogar so sehr, dass aus dem Ehemann ein Single wird und Paul sich auf einmal Luigi nennt. Auch beim Alter schummeln viele Urlauber.

Haben Sie schon mal im Urlaub geflunkert? Einen anderen Namen angegeben oder das eigene Alter etwas „beschönigt“? Wenn ja, dann sind Sie in guter Gesellschaft. So hat knapp die Hälfte der befragten Reisenden (49,1 Prozent) im Urlaub bereits zu einer kleinen Lüge gegriffen. Dies hat eine Umfrage ergeben, die der Online-Reiseservice Opodo im August unter seinen Kunden durchgeführt hat.

Den vollen Artikel gibt es hier.

Tags:

Weitere Themenrelevante Beiträge Im Kroatien Blog:

Leave a Reply

64 queries. 0.315 seconds.
Croatia Blog - 01.02.2016
Powered by Wordpress
theme by evil.bert