Bikiniverbot in Kroatien?

Erschienen in: Kvarner,Urlaub in Kroatien
Erschienen am: 16.05.2006

Nein, das wäre unvorstellbar. Kroatien zählt ja zu den beliebtesten Destinationen für FKK-Urlauber. In Vrbnik, einer historischen Stadt auf der Insel Krk, wurde aber in der Tat ein “Bikiniverbot” für Urlauber ausgesprochen.

Die Stadtverwaltung von Vrbnik auf der nordkroatischen Urlaubsinsel Krk hat das historische Ortszentrum zur “Keuschheitszone” erklärt. Das Betreten der engen Gassen nur in Badehosen oder Bikinis ist ab sofort verboten, wie kroatische Zeitungen am Freitag berichteten. Entsprechende “Verkehrszeichen” an den Ortseingängen werden für jeden ausländischen Touristen verständlich sein, heißt es. Die Maßnahme hat angesichts des bevorstehenden Touristenstroms zu heftigen Diskussionen entlang der Adriaküste geführt.

Quelle: T-Online

Weitere Infos:

No related posts

Leave a Reply

66 queries. 0.316 seconds.
Croatia Blog - 02.02.2016
Powered by Wordpress
theme by evil.bert